Florence Naturstoffe
Seidentaft Multicolour GOLDGRÜN, Mille Rayé Streifeneffekt Taft

Seidentaft Multicolour GOLDGRÜN, Mille Rayé Streifeneffekt Taft

Art.Nr.: 5955

Lieferzeit: 2-4 Tage i

100% Seide, 150cm breit, ca. 135g/lfm.

29,80 EUR / m

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand

DruckansichtVersandkosten
Seidentaft Multicolour GOLDGRÜN, Mille Rayé Streifeneffekt TaftSeidentaft Multicolour GOLDGRÜN, Mille Rayé Streifeneffekt Taft
Taftgewebe aus reiner Seide zeichnet sich durch Glanz, changierenden Oberflächenschimmer sowie eine gewisse Festigkeit und leichten Stand aus. Unsere Serie von Multicolor-Seidentaft mit "Mille Rayé" (Tausend Streifen..) bezaubert hierüber hinaus durch eine harmonische Mehrfarbigkeit und entführt in orientalische Farbenpracht aus 1001 Nacht. Die Streifen wirken übrigens ihrer Feinheit wegen wie ein "falsches Uni" - oder ein hauchfein durchbrochenes Uni je nach Lichtsituation.
Die Farbvariante "Goldgrün" ist die festlichste Variante, da der vereinende Goldton besonders nobel wirkt. Der opulent schimmernde Seidenstoff wird aus vor dem Webvorgang eingefärbten Garnen gewebt. In Längsrichtung werden Kettgarne in Türkisblau, Messing und Grün eingesetzt. Der Eintrag von goldfarbenem Seidengarn in Querrichtung verbindet die Farben der Kettfäden vereinend zu einem goldenen Changeant, durchbrochen mit feinen Längsstreifen in Messing, Kupfer, Blau und Grün. 

Das glatte, kühle Taftgewebe weist ab und an in Querrichtung kleine Unegalitäten auf, die durch natürliche Garnunebenheiten des rein seidenen Schussgarns eingebracht werden. Sie bedingen eine gewisse Natürlichkeit
.
Der Griff der glatten, dicht gewebten Seide ist porös und kühl. Seidentaft wartet mit dem berühmten Seidenschrei auf und rauscht beim Tragen! Nicht zu vergessen ist eine seiner hervorragendsten Eigenschaften: er zeichnet sich durch einen festeren, leicht steifen Charakter aus. Dies ermöglicht Draperien, die gebauschte Verarbeitung wie auch die perfekte schmale Silhouette bei Etuikleid und Korsage. Vor allem für die Verwendung für Abendgarderobe, Festliches, Dekoratives und Historisches steht Seidentaft! Taft brilliert, wenn er zu festlichen Kleidern verarbeitet wird.
Übrigens weist unsere Version Seidentaft ein mittleres Gewicht auf und ist weich genug, um angenehme Trageeigenschaften aufzuweisen, dabei aber nicht starr zu wirken.

Verwendung

Die Eigenschaft des Taftes, Stand aufzuweisen, kann für gebauschte Kleider und Drapierungen genutzt werden. Für Corsagen, schmale Etuikleider, Abendkleider, Blazer, Westen und Mäntel. Außerdem für historische Kleider und Kostüme.
Für Innendekorationen wie Kissenhüllen, Vorhänge und Draperien

Pflege

Chemische Reinigung

Material

100% Seide, 150cm breit, ca. 135g/lfm.

Kombi-Tipp

Farblich passendes uni Komposé: Dupionseide Art.5887, Quince Yellow, Quittengelb mit grünem Schimmer.

Parse Time: 0.339s