Florence Naturstoffe

Dupionseide Meterware

Dupionseiden

Indische Dupionseide, die auch als Rohseide, Wildseide oder Shantungseide bezeichnet wird, zeichnet sich durch eine noppige Oberflächenstruktur und reflektierenden Glanz aus. Bestehend aus verschiedenfarbigem Kett- und Schussgarn weist die handgewebte Dupionseide ein überaus interessantes Farbenspiel auf. Im Zusammenspiel mit Lichtbrechung entsteht ein changierender Farbchangeant. Sehr schön werden auch die natürlichen Garnunregelmäßigkeiten des Maulbeerseidengarns ins rechte Licht gerückt, die die Stoffoberfläche mit typischen Noppen und Garnverdickungen beleben. Die Dupionseiden bestehen aus natürlicher, echter Seide. Der leichte Stand von Dupionseide kann für festliche Kleidung oder für Raumdekorationen wie Drapierungen bestens genutzt werden. Dupionseide ist reversibel und damit beidseitig verwendbar, leiert nicht aus, bleibt in Form und ist völlig unempfindlich gegen Knitter. Dies macht auch die Verarbeitung recht unkompliziert und ermöglicht eine vielseitige Verwendung. Dem neuesten Trend folgend wird Dupionseide neben Abendmode und Festlicher Mode auch gerne für prachtvolle, hochwertige Dirndlkleider verwendet!


Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 28 Artikeln) Seiten:  1  2  [nächste >>] 
Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 28 Artikeln) Seiten:  1  2  [nächste >>] 

Parse Time: 0.489s